Kursdetails

24-2.0701 Abstraktion im kleinen Format Malen und Collagieren - vielschichtig zur eigenen Künstlerpostkarte

Beginn Mo., 26.02.2024, 18:00 - 20:15 Uhr
Kursgebühr 42,00 €
Dauer 4 Termine
Kursleitung Claudia Hüfner

Beim freien Malen von abstrakten Bildern gibt es, wie bei allen Maltechniken, gewisse Regeln. Jeder kann das lernen, auch wenn es zuerst einmal kompliziert aussieht. Schritt für Schritt, Schicht für Schicht wird erklärt und mit Beispielen gezeigt, wie ein Bild aufgebaut wird, wie man an ein Thema herangeht – und das auf der Größe einer Postkarte bis maximal A4 auf Museumskarton (300g-400g Papier). Dabei darf hemmungslos das gezeigte Beispielbild nachgemacht und abgekupfert werden oder passend zur erlernten Technik die eigene Kreativität an die Oberfläche kommen.
Die Größe der Arbeiten hat einen Vorteil: wenn etwas schief geht, kann der Fehler schnell behoben werden und jeder hat mindestens ein Bild in jeder Unterrichtseinheit fertig zum Mitnehmen.
Wir üben mit verschiedenen Papieren, integrieren und übermalen Fotografien, lernen den Einsatz von Japanpapier und Strukturpaste kennen. Die Arbeitsmaterialien für den Kurs werden gestellt: Pinsel, Malkarton und Papiere für jede Unterrichtseinheit, Farbe, Strukturpaste, Cutter, Kleber etc.
Bitte Mitbringen: altes Marmeladenglas für Pinselwasser, einen alten Lappen, Schere, Bleistift, Radiergummi, Lineal . Bitte alte Kleidung tragen oder Kittel zum Schutz mitbringen.




Kursort

Raum 1

Kreuzstraße 2-4
68519 Viernheim

Termine

Datum
26.02.2024
Uhrzeit
18:00 - 20:15 Uhr
Ort
Kreuzstraße 2-4, Bürgerhaus, Raum 1
Datum
04.03.2024
Uhrzeit
18:00 - 20:15 Uhr
Ort
Kreuzstraße 2-4, Bürgerhaus, Raum 1
Datum
11.03.2024
Uhrzeit
18:00 - 20:15 Uhr
Ort
Kreuzstraße 2-4, Bürgerhaus, Raum 1
Datum
18.03.2024
Uhrzeit
18:00 - 20:15 Uhr
Ort
Kreuzstraße 2-4, Bürgerhaus, Raum 1