Kursdetails

21-E05 Stressbewältigung im Ehrenamt - Ein Angebot der Stadt Lorsch

Beginn Sa., 24.04.2021, 09:00 - 13:00 Uhr
Kursgebühr 0,00 €
Dauer 1 Termin
Kursleitung Sigrid Diekow

Ehrenamt und Stress – eine Konstellation, die sehr häufig bei Menschen vorkommt, die sich mit sehr viel Herzblut engagieren. Kommt es zum Dauerstress, geht schnell die Freude am Engagement und die Leistungsfähigkeit verloren und es kann auch zu gesundheitlichen Beschwerden bis hin zur Depression kommen. Doch das muss nicht so sein. In diesem Workshop erfahren Sie, wie Sie den Stress in den Griff bekommen, damit die Freude am Tun nicht verloren geht. Sie lernen zielführende Handlungsmöglichkeiten kennen, die es Ihnen ermöglichen, Ihren ganz eigenen Weg zu mehr Gelassenheit, Selbstbestimmung und einen gesunden Umgang mit Stress zu finden.

Inhalte:
• Stress erkennen, verstehen und bewältigen
• Was verursacht Stress
• Welche Auswirkungen hat Stress auf die Gesundheit
• Die Brücke zwischen Stress und Balance
• die 3 Säulen der Stresskompetenz
• Erarbeitung gezielter Maßnahmen zur Stressbewältigung

Methoden: kurze Theorie-Inputs, praxiserprobte Übungen, Einzel- und Kleingruppenarbeit, individuelle Fallbesprechungen

Leitung: Sigrid Diekow, Life- und Business-Coach mit den Schwerpunkten Stress- und
Selbstmanagement, Resilienz und Persönlichkeitsentwicklung, For Suxess e.K.,Bensheim
Friedhofstr. 94, 64625 Bensheim
1. Termin: 24. April 2021, 9:00 Uhr bis 13:00 Uhr
2. Termin: 02. Oktober 2021, 9:00 Uhr bis 13:00 Uhr
Leitung: Sigrid Diekow
Ort: Nibelungensaal, Marktplatz 1, 64653 Lorsch

Kontakt und Anmeldung:
Vorzimmer des Bürgermeisters
Jutta Zinecker
Kaiser-Wilhelm-Platz 1, 64653 Lorsch
Telefon: 06251-5967-222
E-Mail: j.zinecker@lorsch.de



Bitte Kursinfo beachten

Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Termine

Datum
24.04.2021
Uhrzeit
09:00 - 13:00 Uhr
Ort
Nibelungensaal, Lorsch