Kursdetails

24-E-M14 Weiterbildungsangebot für Lesepat*innen Dialogisches Lesen

Beginn Do., 07.03.2024, 09:30 - 12:30 Uhr
Kursgebühr 0,00 €
Dauer 1 Termin
Kursleitung noch nicht bekannt

Zielgruppe sind ehrenamtliche Lesepat*innen, die Kindern vorlesen und sie fürs Lesen, für Bücher begeistern möchten, Kinder unterstützen ein positives Selbstkonstrukt als Lesende aufzubauen.
Wie kann ich als Lesepat*in die Lesekompetenz fördern? Mit welchen Methoden?

Dialogisches Lesen

Die Lesepat*innen lernen die Methode des Dialogischen Vorlesens kennen und probieren diese aus.
Beim Dialogischen Lesen steht im Gegensatz zum klassischen Vorlesen das Gespräch im Vordergrund. Die Impulse setzt der Vorlesende, der zum Beispiel Rückfragen auf die Handlung formuliert oder seine Impulse setzt. Dadurch soll die Freude am Sprechen und Erzählen geweckt werden. Dialogisches Lesen ist somit eine Mischung aus Vorlesen und Erzählen.

Wenn Sie Neugierig geworden sind, diese Methoden kennenzulernen und mit anderen Lesepat*innen ins Gespräch zu kommen, melden Sie sich für dieses Seminar an.


Veranstaltungsort:
Stiftungshaus, Rathausstraße 32, 68519 Viernheim

Kontakt und Anmeldung:
Brinzing@lernmobil-viernheim.de




Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Termine

Datum
07.03.2024
Uhrzeit
09:30 - 12:30 Uhr
Ort
Stiftungshaus, Rathausstraße 32